Offers “Roche”

30 days agoRoche

Trainee Medical Functions (18 Monate)

  • Reinach, SWITZERLAND
  • Marketing

Job description



·  Job facts

Trainee Medical Functions

Ziel ist, dass der Trainee Medical Functions, der bisher keine Exposition in der pharmazeutischen Industrie hatte, die medizinischen Funktionen kennenlernt und versteht, welche Aufgaben in den Abteilungen wahrgenommen werden.

Zusätzlich soll er/sie durch die Übernahme von eigenen Projekten praktische Erfahrungen sammeln, die es sowohl dem Trainee als auch RPS ermöglichen die Interessenschwerpunkte und Talente zu identifizieren.

Daher wird eine Job-Rotation zwischen den folgen Abteilungen stattfinden.

·  Drug Regulatory Affairs – 4 Monate
·  Drug Safety – 3 Monate
·  Disease Area Team (inklusive einem kommerziellen Projekt) – 5 Monate
·  Medical Science Liaison – 3 Monate
·  Rotation nach Roche global oder Roche Grenzach (nach Verfügbarkeit von relevanten Projekten) – 3 Monate

Ihre Aufgaben:

In der Abteilung Drug Regulatory Affairs umfasst die Aufgabe des Trainees:

·  Kennenlernen und Einarbeitung in die wichtigsten DRA Prozesse (u.a. Einreichung von Gesuchen (Variations), PV Aktivitäten (PBRER, RMP, Safety Label Updates, PV Committments, DHPC),
·  Mitarbeit bei der Einreichung von technischen Änderungen und Bearbeitung von Fragen von Swissmedic
·  Mitarbeit bei Textvergleichsaufgaben
·  Organisation und Kontrolle von Übersetzungen
·  Archivierungs- und Trackingarbeiten
·  Mitarbeit bei lokalen oder globalen Projekten
·  Teilnahme an Regulatory Strategy Meetings
·  Kontakt mit globaler Zulassungsabteilung

In der Abteilung Drug Safety umfasst die Aufgabe des Trainees unter Anleitung eines Drug Safety Mitarbeiters unter anderem:

·  Kennenlernen und Einarbeitung in die wichtigsten Safety Prozesse (u.a. Risk Management, Safety Communication, Regulatorische Vorgaben, MAP)
·  Mitarbeit beim Case Processing
·  Unterstützung beim Review von Patienteninformationen und regulatorischen Dokumenten
·  Austausch mit International Pharmacovigilance
·  Mitarbeit bei lokalen oder globalen Projekten

In der Abteilung Medical Affairs (Rotation ins Disease Area Team) umfasst die Aufgabe des Trainees unter Anleitung eines Medical Managers und des Director Medical Affairs:

·  Kennenlernen der Arbeit eines Medical Managers
·  Teilnahme an Disease Area Team Meetings
·  Unterstützung bei wissenschaftlichen Erstellung von SwissMedic und BAG Dossier
·  Unterstützung bei der Organisation von Advisory Boards und Medical
·  Education Activities sowie TAE Engagement
·  Medizinische Freigabe von promotionellen Materialien
·  Kennenlernen und Unterstützung des KVV71 Prozesses
·  Zusammenarbeit mit PDMA

In der Abteilung Medical Science Liaison (MSL) umfasst die Aufgabe des Trainees unter Anleitung eines MSLs und des Head MSL unter anderem:

·  Kennenlernen der Arbeit und Rolle eines MSLs
·  Zusammenarbeit des MSL mit anderen Funktionen (MM, DAT, KAM, Sales etc)
·  Doppelbesuche mit MSLs (inkl Vor- und Nachbereitung)
·  Einführung in das Scientific Dialogue Model (EFFECT Kompaktmodul)
·  Teilnahme an Disease Area Team Meetings, Account Meetings und Jour Fixes/RegioMeetings (in der Rolle des MSLs)
·  Unterstützung bei der Durchführung von Medical Education Activities (Vorträge), Advisory Boards sowie TAE Engagement
·  Unterstützung bei lokalen Klinischen Studien (Feasibilities, Pre-Activation Visits, Follow-Up)
·  Teilnahme und Unterstützung bei Kongressaktivitäten (pe-, peri-, post-)
·  Beitrag des MSL bei der Erstellung des BAG Dossiers

Ihr Profil:

·  Hochschulabschluss bevorzugt in Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften
·  Sicheres Auftreten im Kontakt mit externen Meinungsbildnern und Experten im Indikations-Umfeld
·  Hohe eigene Motivation für das Arbeiten in komplexen und anspruchsvollen Teamstrukturen
·  Offene und professionelle Kommunikation sowie starke analytische, lösungsorientierte Kompetenz
·  Deutsch, Englisch und vorzugsweise Französisch in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich doch gleich hier online über Workday.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser HR-Kontakt (+41 61 715 42 43), gerne zur Verfügung.

·  Who we are

Roche Pharma (Schweiz) AG mit Sitz in Reinach BL beschäftigt rund 150 Mitarbeitende in den Bereichen Marketing und Verkauf, klinische Forschung, Zulassungsgesuche, Marktzutritt, wissenschaftliche Dokumentation sowie medizinische Beratung. Mehr dazu .

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.