Offers “Basf France”

Pourvu Basf France

Tierpfleger_in Experimentelle Toxikologie (m/w/d)

  • Ludwigshafen, GERMANY

Position filled!

Job description



Unser Forschungsbereich Bioscience Research arbeitet an innovativen und nachhaltigen Lösungen für unsere Kunden aus Industrien wie der Landwirtschaft oder der Nahrungsmittelindustrie. Unser Ziel ist es, mit Hilfe der Biowissenschaften die Lebensqualität zu verbessern und dabei unsere Umwelt zu schonen. Unser kreatives und vielfältiges Team lebt den gegenseitigen Respekt und entwickelt marktgerechte Innovationen, die unsere Kunden erfolgreich machen.

AUFGABEN

In unserer Abteilung Experimentelle Toxikologie und Ökologie führen wir zur Absicherung unserer Produkte toxikologische Studien an Ratten, Mäusen und Kaninchen durch. Hierfür suchen wir für 2 Jahre befriste Tierpfleger_innen zur Betreuung der Tiere.

·  Sie sind für die Grundversorgung von Labortieren (Füttern, Tränken, Käfigwechsel) zuständig, bei Bedarf auch am Wochenende und an Feiertagen.
·  Zudem führen Sie die klinische Befundung und deren Dokumentation durch.
·  Das Bedienen der Datenverarbeitungssysteme, teilweise auch in englischer Sprache, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
·  Sie halten sich an die Tierschutz-, Arbeits- sowie Sicherheitsvorschriften und arbeiten unter GLP (Gute Laborpraxis).

QUALIFIKATIONEN

·  abgeschlossene Ausbildung als Tierpfleger_in (vorzugsweise mit der Fachrichtung Forschung) oder als tierärztliche_r Fachangestellte_r
·  Erfahrung im Umgang mit Tieren
·  fließende Deutschkenntnisse
·  Fähigkeit, gemeinsam im Team Erfolge zu erzielen

BENEFITS

·  Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten
·  Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind
·  Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht
·  Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert

ÜBER UNS

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Julia Dyballa, julia.dyballa@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58394

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.