Offers “Basf France”

Expires soon Basf France

Laborleiter_in Heterogene Katalyse (m/w/d)

  • Unbefristeter vertrag
  • Ludwigshafen, GERMANY
  • Chemistry / Biology / Agronomy

Job description

Einsatzgebiet: Forschung & Entwicklung
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF SE
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE56966828_ONLE_4

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE
Was Sie erwartet

In unserem Forschungsbereich Process Research and Chemical Engineering entwickeln Sie neue katalytische Materialien sowie Technologien und optimieren existierende heterogene Katalysatoren für Prozesse im industriellen Maßstab.

·  Sie überwachen die Synthese neuer Katalysatoren, den Aufbau und Betrieb von Versuchsanlagen nach dem neuesten Stand der Technik sowie die Auswertung der Versuchsergebnisse.
·  Um neue katalytische Prozesse in der Produktion zu etablieren, begleiten Sie den gesamten Scale-up Prozess für neue Katalysatoren in Zusammenarbeit mit Prozessingenieuren und Spezialisten der entsprechenden Facheinheiten.
·  Darüber hinaus übernehmen Sie die fachliche Führung Ihres Laborteams.

Was wir erwarten

·  Sie können ein überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder des Chemieingenieurwesens mit Promotion vorweisen.
·  Sie verfügen über Erfahrung in Technischer Chemie sowie ein fundiertes Wissen der heterogenen Katalyse.
·  Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind ebenso von Vorteil wie ein vertrauter Umgang mit Standardanwendungen der chemischen Software.
·  Sie zeichnen sich durch ein starkes Kommunikationsvermögen aus und besitzen die Fähigkeit, innovative Lösungen in einem Team zu entwickeln.

Wir bieten

·  Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt 'on the job' in einem engagierten, kompetenten Team.
·  Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
·  Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.