Offers “Airbus”

days ago Airbus

Entwicklungsingenieur für Nutzlast / Subsysteme (m/w/d)

  • Stuttgart, GERMANY

Job description



Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG

At TESAT in Backnang, around 1,100 employees develop, manufacture and distribute systems and equipment for telecommunications via satellite. The product range spans from smallest space-specific components to modules, entire assemblies or payloads. As world's only provider and technology leader in optical terminals for data transmission via laser (LCTs), TESAT has a focus on commercial and institutional space programs.

Job Description

Ihre Aufgaben:

Die digitale Verarbeitung von Daten in „Systems on Chip (SoC)“ im Weltraum wird durch die rasante technologische Entwicklung in terrestrischen Anwendungen stimuliert und erschließt ganz neue Anwendungsgebiete der Weltraumkommunikation. Dazu gehören z.B. neben dem effizienten on-board processing von Datenströmen zur Regeneration, dem IP basierten routing von Daten, der Ansteuerung von Phased Array Antennen auch flexibel im Orbit einstellbare Übertragungsverfahren, sog. software defined radios.

· 
Unterstützung beim System Engineering komplexer Nutzlasten auf Basis von optischen und RF basierten Übertragungssystemen auf GEO und LEO Satelliten.

· 
Unterstützung bei der Analyse von Kundenanforderungen und Anfertigung vergleichender Untersuchungen (Trade-Offs) auf Nutzlastebene, inklusive dem Ableiten von Leistungsanforderungen in Spezifikationen für Nutzlastgeräte.

· 
Bewertung und Validierung von Nutzlastarchitekturen mittels Ende-zu-Ende Leistungsanalysen sowie anhand von Testergebnissen der Geräte- und Subsystemebenen.

· 
Unterstützung bei der Erstellung von Nutzlast-/Repeater Testspezifikationen und Prozeduren für die Nachweistests am Boden und im Orbit. Erstellen der für Projekt Design Reviews benötigten Dokumentation wie z.B. Analysen, Budgets, Bedienerhandbücher.

· 
Unterstützung bei der Durchführung von Nutzlasttests in Backnang und beim Kunden, inklusive der in-orbit Tests an den Bodenstationen.

· 
Unterstützung bei der Angebotserstellung und der Durchführung von Studien.  

Ihre Qualifikation:

· 
Hochschulabschluss (Master, oder vergleichbar) in Informations-/Kommunikationstechnik (Information and Communication Engineering).

· 
gutes Wissen und Erfahrung in der Satellitenkommunikation, Mikrowellentechnik und von digitalen Übertragungssystemen. Weitreichende Kenntnisse in der digitalen Signalverarbeitung, inklusive der Simulation mittels einschlägiger Tools.

· 
Solides Verständnis von System Engineering Aufgaben.

· 
Starke Motivation und Eigeninitiative, Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeiten.

· 
Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen.

· 
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company’s success, reputation and sustainable growth.

By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.
Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.